Startseite

Freitag, 5. Februar 2010

Stricktasche...... endlich eine Tasche für den Strickstrumpf....

Meine Freundin hatte Geburtstag und ich war tags zuvor bei ihr.
Dabei ist mir aufgefallen, dass sie ihre Strumpfstrickarbeit auf dem Tisch liegen hatte.
Die Tasche, die ich bei meiner Schwester gesehen hatte, wollte ich mir schon vor längerem nähen.
Weil sich als kleine Handarbeit für unterwegs neben lieseln, auch gut der alte bewährte Strickstrumpf eignet. Aber der Vorsatz wurde immer aus Zeitgründen verschoben. Also habe ich, als ich nach Hause kam sofort losgelegt und sofort alles zweimal zugeschnitten und parallel genäht.





Bei der zweiten Tasche, hatte ich am Schluss noch den Einfall,
ein Fach für die Stricknadeln ins Futter zu nähen. Und so sieht es
von innen aus.....

Den Schnitt findet ihr unter dem Link: Machwerk,
ist übrigens super beschrieben.

Liebe Grüße von Gaby

Kommentare:

  1. Die Taschen finde ich sehr praktisch und schön,und dann gleich zwei!!! Liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön,Schwesterchen und gute Idee mit dem Nadelfach das ist sozusagen schon notiert fürs nächste .LG Marita

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...