Startseite

Donnerstag, 7. Juli 2011

...ein Kleidchen für den Sommer

So, am Wochenende war ich fleißig.
Den Schnitt habe ich von meiner Freundin, die hat ihn bereits genäht und mir sofort kopiert, aber bei ihr sah es ganz anders aus.  Ein einfaches Kleid zum "Reinschlüpfen", ohne Reißverschluss. Ich musste mich ja nach der weitesten Stelle richten und das ist bei mir nun mal  die Oberweite. Also war der Rest des Kleides viel zu weit. Sah etwas nach Schwangerschaft aus. Durch das Anbringen von Abnähern, die ich nach mehrmaligen abstecken, anprobieren und - kurz vor der Verzweiflung angebracht habe, bin ich dann doch zufrieden.


Sogar der Igel kam ganz neugierig um zu sehen, was ich an habe...

  Liebe Grüße von Gaby

1 Kommentar:

  1. Hallo Gaby,

    das Kleid ist dir doch toll gelungen...gefällt mir sehr gut und steht dir!(manchmal bedarf es beim Nähen zwar der Korrektur, das kenn ich auch gut, und auch das man am Rand der Verzweiflung steckt;-().Viel Freude mit deinem neuen Kleid!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...