Startseite

Sonntag, 30. November 2014

Challenge...Leuchttürme

Wieder einen Schritt weiter. Das Top ist ja schon länger zusammengenäht. Jetzt  habe ich es mit dem Fußspuren-Motivstoff und den 14 kleinen Blöcken "Wirbelwind" umrandet. Die blauen Himmelsstoffe habe ich bereits freihand gequiltet und jetzt fange ich an, die Leuchttürme zu umrandet. Da gibt es noch einiges zu tun.


Bevor ich an der Decke weiter nähe, werde ich mal einige Kleinigkeiten für Weihnachtsdeko nähen.

Liebe Grüße von Gaby


Montag, 17. November 2014

"Die kleine Raupe Nimmersatt" .... reist nach Australien

Habe lange nichts mehr von mir hören, bzw. sehen lassen. War aber trotzdem nicht untätig. 
Mein Neffe lebt samt Frau in Australien. Bei seinem  Besuch vor einem Jahr, hatte er den Wunsch geäußert: "Wenn er mal Nachwuchs bekommt, hätte er gerne eine Decke mit der 
kleinen Raupe Nimmersatt.
Kindheitserinnerungen   Die ersten sieben Jahre hat er noch in Deutschland gelebt.
Ende Mai kam dann die kleine Audrey zur Welt. Habe dann im Urlaub noch ein paar passende Stoffe gefunden und dann vor ein paar Wochen Zeit gefunden loszulegen. Hatte eigentlich keinen Plan und erst einmal die kleinen Blöcke in der Mitte genäht. Dann die größeren Motive umrahmt und dass ganze zusammengesetzt. Dadurch ist die Decke auch etwas größer geworden als geplant und das letzte Motiv ist ein Kissen geworden. Die weißen Flächen und die gelben Streifen habe ich dann gequiltet.


Zwischenstück: für jeden Tag ein kleiner Block...die Raupe ist ja hunrig...


jetzt ist die Raupe schon etwas dicker und frisst sich durch vielerlei....

  
am Schluss wird aus der Raupe ein Schmetterling ... bei mir ist ein Kissen draus geworden


Die Decke ist ca. 100/145 cm groß und für Rückseite habe ich ein Fleecestoff genommen, damit die kleine Audrey damit kuscheln kann.


Die Decke ist mittlerweile in Australien angekommen und ich kann sie euch endlich zeigen.

 Grüße von Gaby


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...